Institute for Jazz Research

Ewald OBERLEITNER, LB tit.Univ.Prof.

Geboren 1937 in Leoben. Studium aus Kontrabaß (Jazz), Klarinette und Schlagzeug (Klassik). Seit 1969 Lehrer an der späteren Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, u. a. für Ensembleleitung, musikalische Analyse und Jazz-Kontrabaß (1973–2003). Musikalische Tätigkeit bei fast allen Grazer Gruppen dieser Zeit, insbesondere den Neighbours (mit Dieter Glawischnig) und dem Karlheinz Miklin Trio. Zahllose Tourneen in fast alle europäischen Länder sowie nach Nord- und Südamerika, Afrika und Asien; Zusammenarbeit u. a. mit Anthony Braxton, Chet Baker, Albert Mangelsdorff, Art Farmer und Ellis Marsalis.